Knut

Es gibt ihn nicht nur in Schweden – auch wir haben unseren Knut!

Wir suchen für den 1 ½ jährigen Deutschen Riesen mit den langen Ohren ein tolles neues zuhause. Als eine der größten Kaninchen-Rasse der Welt benötigt auch diese in jedem Fall Artgenossen im Gehege. Kaninchen sind sehr soziale Tiere und sollten unter keinen Umständen allein gehalten werden. Das Außengehege muss entsprechend großzügig sein, da bei dieser Größe undenkbar ist, Knut & Co. in einem kleinen Käfig zu halten. Mit 9 kg ist er schon ein ordentlicher Kerl, aber das Gewicht liegt noch absolut im Rahmen dieser Rasse.

Leider hat Knut aufgrund seiner Größe Schwierigkeiten mit seinen Füßen. Diese sind sehr empfindlich und aufgrund seines Gewichts wund. Aus dem Grund verwenden wir nun besonders dicke Hobelspäne, um den Boden entsprechend zu polstern. Wichtig ist, dass dies in seinem Gehege berücksichtigt wird. Er benötigt einen größeren Bereich mit weichem Einstreu und viel „weiche“ Wiesenfläche (Untergründe aus Erde, Stein oder Pflaster sind nicht geeignet).

Steckbrief zur Vermittlung

männlich / kastriert / 1 ½ Jahre alt / 9 kg / großes Außengehege (besondere Anforderungen an Untergrund) / Vermittlung nur zu Artgenossen 


Besuchen Sie uns auf Facebook

 

Auf Facebook veröffentlichen wir regelmäßig Videos & Bilder unserer Schützlinge. 
Abonnieren Sie den Kanal, um nichts zu verpassen.


Weitere Infos

Nehmen Sie gerne Kontakt mit Heidi Flender auf. Bitte berücksichtigen Sie, dass wir neben dem Engagement im Tierschutzverein Hilchenbach auch berufstätig und nicht rund um die Uhr erreichbar sind.

Telefon : 02733-286140
Mail: info@tierschutzverein-hilchenbach.de

 

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Style switcher Reset
Body styles
Custom Color
Main color
Accent color
Accent color
Background image
Patterns